Aktuelles

Qnamic Logo

ETC und Qnamic vereinbaren strategische Allianz

ETC Transport Consultants GmbH, Berlin, der Anbieter des RBL-System DatNet und Qnamic AG, Hägendorf (Schweiz), mit Ihrem Produkt RailOpt für Integrierte Fahrzeug- und Personalplanung, haben vereinbart, zukünftig ihre jeweiligen Produktangebote zu integrieren. Damit entsteht eine einheitliche Softwareplattform von der Betriebsplanung über die Disposition zum RBL-System und der Leitstelle.

Die so standardisierte und einfache Kommunikation stellt einen ständigen Datenaustausch zwischen Planung und Betrieb sowie die Bereitstellung plausibler Echtzeitdaten für die Kundenauskunft sicher. Prognosedaten sowie Eingaben des Leitstellenpersonals können direkt wieder in die operativen Planungsprozesse zurückgegeben werden. Die gewonnenen Daten aus DatNet und RailOpt dienen ferner dem unternehmensweiten Personal- und Berichtswesen. Automatisiert erstellte Berichte erfüllen die jeweiligen Anforderungen und Lieferpflichten der Verkehrsverträge.

Neben der Programmierarbeit für kundenspezifische Komponenten bietet die neue Zusammenarbeit beider Unternehmen den Betrieb sowie die fachliche und technische Betriebsführung des Gesamtsystems an, zu der auch ein 24-Stunden-Support gehört.

Gernot Steinbrink, Geschäftsführer ETC, sagt: "Gemeinsam mit unseren sich ergänzenden Lösungsansätzen der Produkte DatNet und RailOpt haben wir eine integrierte Lösung aus Planung und Betrieb mit eingebautem RBL-System. Für unsere Kunden wird ein erheblicher Mehrwert geschaffen durch diese Kombination, die in der Form am Markt noch nicht verfügbar war".

Dr. Claudia Schmid, CEO Qnamic AG, ergänzt: "Der Anspruch an zeitnahe und genaue Informationen steigt im Markt rasant. Durch die Kombination unserer Produkte wird die Integration von Planung, Leitstelle und Schnittstellen des RBL zu einem Gesamtsystem erreicht und dadurch werden die Effizienz der Mitarbeiter und die Informationsqualität nachhaltig gesteigert".

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/78774/3062692